Warum braucht der Mensch Stickstoff?

Warum braucht der Mensch Stickstoff?
nutripassion.de

Gestatten: Denise, mit großer Begeisterung für gesunde, leckere aber auch ausgewogene Ernährung. Mit fundiertem Wissen aus meinem Biologiestudium und der Ausbildung zur Ernährungsberaterin möchte ich euch zeigen, welche Auswirkungen die Nahrung auf den Körper hat.

6
Ich freue mich über eure Kommentare!

avatar
3 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
Annenutripassion.deHorst Schummnutripassion.dePascal Recent comment authors
  Lasse dich über neue Kommentare per email benachrichtigen.  
Benachrichtige mich zu:
Anne
Autor
Anne

Ich bin auf der Suche nach Ursachen für Abknabbern von Fingernägeln. Könnte es sein, dass dem Körper in dem Moment Horn fehlt? Hornspäne werden bei Pflanzen ja als Stickstoffdünger eingesetzt, der das Wachstum und die Robustheit von Pflanzen fördert. Wie könnte – chemisch gesehen – der Ablauf bei einem Menschen sein, der zum Fingernägelkauen neigt? Ich bin für eine Frau relativ groß gewachsen: mit 13 Jahren war ich schon 180 cm, bis 25 sogar 182 cm groß; bis dahin habe ich stark meine Fingernägel abgekaut – danach war irgendwann plötzlich Schluss, ohne dass ich den Grund dafür kenne. Hatte ich… Weiterlesen »

Zustimmung zur Datenschutzvereinbarung
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu!
nutripassion.de
Autor

Hallo liebe Anne, puh, das ist eine gute Frage. Ich sage es gleich offen vorweg: ich weiß es nicht! Aber ich kann gerne Ideen und Spekulationen nennen – aber wie gesagt: es muss nicht richtig sein:) Nägelkauen kann so viele Gründe haben und wie bei so vielen Sachen: sicherlich bei jedem auch wieder andere Gründe. Ich kenne Nägelkauen meist in Verbindung mit Stress. Das heißt: eventuell hätte Magnesium helfen können, weil es die Nerven beruhigt, oder aber auch verschiedene B-Vitamine kommen hier häufig in Frage. Weiterhin hätte eventuell auch Silicea (Kieselerde) helfen können, weil das in den Nägeln, Haut und… Weiterlesen »

Zustimmung zur Datenschutzvereinbarung
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu!
Horst Schumm
Autor

Ein schöner und leicht verständlicher Beitrag für Laien.
Meine Frage zum Stickstoff ist: Ich liebe die Kältetherapie Kryolipilise.
Wie wirkt der Stickstoff, der in 3 bis 4 Minuten die -154°C erzeugt auf den Körper und die Umwelt?

nutripassion.de
Autor

Lieber Horst,
vielen Dank für deinen Kommentar.
Bei der Kältetherapie Kryolipolyse hat der Stickstoff eigentlich nur die Aufgabe die niedrigen Temperaturen zu erzeugen – theoretisch könnte man auch etwas anderes nehmen. Ich glaube nicht, dass der Stickstoff über die Haut aufgenommen wird, allerdings bin ich da ehrlich gesagt kein Experte. Das müsste man eventuell mal einen Arzt fragen.
Was die Umwelt angeht: der Stickstoff verdampft natürlich und wird irgendwann in den von mir beschriebenen Kreislauf eintreten.
Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen.
Liebe Grüße,
Denise

Pascal
Autor
Pascal

ja ein sehr gelungen erklärter kreislauf, auf dem verständniss neveau eines normalsterblichen mensches!
so eine erklärung wünshe ich mir auch im bezug auf den irrtum, das pflanzen sauerstoff produzenten sind.
bessten dank lgP.

nutripassion.de
Autor

Das freut mich sehr, dass es verständlich ist! Vielen Dank!!
Einen schönen Sonntag noch!

© 2019 - nutripassion.de